BETON tanken - in Dinslaken und Duisburg-Hochfeld

Ab sofort können Sie bei STEWES in Dinslaken und Duisburg-Hochfeld BETON tanken!

Betontankstelle Dinslaken

Zum Beispiel:

  • Beton C 12/15 Körnung 0/8 und 0/16 für unbewehrte Bauteile
  • Beton C 20/25 Körnung 0/8 und 0/16 für unbewehrte Bauteile

in Mengen von 0,15 m³, 0,25 m³, 0,50 m³, 0,75 m³, 1,0 m³ und 1,5 m³ zum Selbstzapfen.

So einfach geht es:
1. Betonsorte und Menge auswählen
2. Chipkarte im Verkauf besorgen
3. mit Ihrem Fahrzeug/Hänger zur Mischanlage fahren
4. Chipkarte ins Bedienpult einstecken
5. Misch- und Ladevorgang ca. 3-4 Minuten abwarten

... und schon sind Sie wieder abfahrbereit

Ladezeiten Dinslaken:
Montag bis Freitag 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Samstag 7.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Ladezeiten Duisburg-Hochfeld:
Montag bis Freitag 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Samstag 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich bei uns an der Baustofftheke beraten.

Baucentrum STEWES , Max-Eyth-Straße 9, 46539 Dinslaken
Telefon: 02064 / 417-100

Baucentrum STEWES , Adelenstraße, 47053 Duisburg-Hochfeld
Telefon: 0203 / 3638-0

Der STEAKGRILLER - Hochtemperaturgrill

Der STEAKGRILLER - jetzt neu im hagebaumarkt Dinslaken und Wesel!

Einführungspreis 599,- €

Hochtemperaturgrill macht Grillfleisch zum perfekten Genuss

  • Made in Germany - Endfertigung in Dinslaken
  • komplettes Edelstahlgehäuse
  • leicht und transportabel
  • Temperatur am Brenner über 800 °C
  • 7 Einschubmöglichkeiten
  • einfache Reinigung
  • leicht Bedienbar
  • TÜV geprüft
  • DVGW Zulassung
  • einstellbare Füße
  • seitliche Ablage
  • Fettauffangschale unter dem Wendebereich

Die Hopfenhöhle - DAS perfekte Geschenk

Hopfenhöhle

Mit der HopfenHöhle kannst Du Dein Bier kühl und dunkel lagern. Und wenn Du bei der nächsten Gartenparty kühles Flaschenbier aus dem Boden zauberst, ist die Überraschung groß. 

Alles was Du brauchst, ist ein kleines Stück Garten: Die HopfenHöhle passt in ein Erdloch von 20 cm Durchmesser und ca. 90 cm Tiefe. Wenn Du die HopfenHöhle eingesetzt hast, musst Du nur noch den stabilen Flaschenhalter bestücken und einsetzen - und schon wird Dein Bier angenehm gekühlt – selbst im Sommer! Und wenn der Durst kommt - beim Grillen oder bei der Gartenarbeit: Deckel öffnen, Flasche abnehmen und Prost! Du brauchst nicht mal einen Flaschenöffner zu suchen, denn der ist gleich mit dabei! Für alle Flaschen mit Kronkorken.         

  • Bier ohne Kühlschrank kühl und klimaneutral lagern... Selbst im Sommer angenehm gekühlt!
  • "CLICK-IN" Flaschenhalter mit „Click-In“-System zum Einklicken von bis zu 15 Flaschen: absolut sicherer Halt. Stabiles Kunststoffgerüst mit Edelstahlgriff zum Herausziehen!
  • "ULTRA DICHT" Wärmegedämmter und UV-stabiler High-Tech Deckel mit Überdruckventil und Entlüftung. Bruchsicher und wasserdicht!
  • "EINE FÜR ALLE" Egal welche Form oder Größe: Die HopfenHöhle passt für alle Bierflaschen mit Kronkorken. Langhalsflaschen (0,33/0,5l), Halbliter-Maurerkannen, Stupsflaschen usw.
  • Dickwandiges Hüllrohr aus schlagfestem witterungsbeständigem Kunststoff!
  • Wasserdichter Boden: Feuchtigkeit und Ungeziefer bleiben draußen! Mit Auftriebssicherung.

Lieferumfang: Ø200mm Hüllrohr, Flaschenhalter mit Edelstahlgriff und Flaschenöffner und Vierkomponenten-Deckel.
Flaschen sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Die Hopfenhöhle ist erhältlich in unseren hagebaumärkten und Baustoffhandlungen in Dinslaken, Duisburg, Gladbeck und Wesel

Drunter und Drüber – In sechs Schritten zur Traumterrasse mit WUNDERWERK est. 1964

Und So gehts!

1. Untergrund vorbereiten

Der Boden sollte bestmöglich verdichtet werden, um der Terrasse eine stabile Grundlage zu geben. Über die Fläche der geplanten Terrasse sollte der Untergrund auf eine gleichmäßige Höhe gebracht werden. Ein Gefälle von 1% vom Haus weg sollte eingeplant werden: auf diese Weise kann Niederschlag zügig unter der Terrasse abfließen

2. Wurzelflies einbringen

Es ist immer schön, wenn sich die Sonne auf der Terrasse blicken lässt. Doch kleinste Sonnenstrahlenreichen schon aus, um Unkraut wachsen zu lassen. Verhindern können Sie das leicht durch das Einbringen von Wurzelflies, was das Wuchern von unerwünschten Pflanzen verhindert.

3. Fundamente gründen

Sehr stabil ist das sogenannte Streifenfundament. Die Herstellung von Streifenfundamenten ist aufwendig und erfordert viel Planung und Vorbereitung.

Punktfundamente sind etwas einfacher in der Herstellung, aber in der Vorbereitung und Planung ähnlich aufwendig, wie Streifenfundamente.

Wesentlich einfacher ist die Nutzung von Terrassenplatten aus Beton für das Fundament Ihrer WUNDERWERK est. 1964 Terrasse. Die Platten sind einfach verlegbar und mit nur kleinem Aufwand in Gefälle und Höhe anzupassen, um den Untergrund für Ihre Terrasse flexibel und ideal herzustellen.

4. Unterkonstruktion abkoppeln

Wenn der Abstand zwischen Unterkonstruktion und Untergrund zu klein ist, kann sich Wasser ansammeln und Staunässe bilden. Feuchtigkeit kann über die Zeit die Unterkonstruktion angreifen und schwächen. Dass kann bereits bei der Planung vermieden werden, wenn ein ausreichender Abstand durch Aufbringung von bspw. EPDM-, Gummi- oder Kork-Pads gewährleistet ist.

5. Unterkonstruktion fixieren

Unter den richtigen Voraussetzungen ist es möglich, eine Terrasse schwimmend zu verlegen. So wird es genannt, wenn die Terrasse nicht fest mit dem Untergrund verbunden ist. Empfehlenswert ist aber, die Unterkonstruktion mit z. B. L-Winkeln auf dem Untergrund zu fixieren, um ein Verziehen der Konstruktion und ein Abscheren der Schrauben zu vermeiden. Dies kann auf dem Fundament oder den Terrassenplatten genauso einfach umgesetzt werden wir auf den Stellfüßen.

6. Terrassendiele abkoppeln

Wie bei der Unterkonstruktion ist es auch bei der Terrassendiele sinnvoll, Staunässe zwischen der Unterkonstruktion und der Diele zu vermeiden. Neben verschiedenen Clip-Systemen zur nicht-sichtbaren Verlegung, bei denen oftmals ein Abstandhalter bereits als wichtiger konstruktiver Bestandteil vorgesehen ist, gibt es für die sichtbare Verschraubung der Dielen einfache Helfer wie Distanzleisten oder ähnliche Abstandhalter, die den Schutz vor Staunässe unterstützen. Verwenden Sie beim Aufbau der WUNDERWERK est. 1964 Thermo-Esche Terrasse den Gekko-Clip, ist der empfohlene Abstand bereits automatisch gegeben. Zusätzliche Maßnahmen sind dann nicht notwendig.

Weitere Informationen erhalten Sie hier!

 

 






 

























 

WUNDERWERK - Fliesen für Ihr Zuhause

Jetzt online blättern!

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Der Baustoffratgeber - Hier finden Sie alle Antworten zu den Themen Bauen, Außen- und Innenraum, Technik.

Oft befindet man sich bei einem Umbau oder bei einer Modernisierung bereits bei der Frage: "Welche Innentür passt zu mir?" oder "Welcher Putz ist der richtige für meine Fassade?". Gemeinsam mit unseren Lieferanten können wir Ihnen auf bereits produktspezifische Fragen eine Antwort geben.

Montage-Anleitung: Terrassendielen verlegen

Der Untergrund muss so ausgebildet sein, dass ein ausreichender Abtransport von Feuchtigkeit ( Regenwasser ) sichergestellt ist. Optimal wäre eine Sandschicht mit Kiesschüttung und darauf ein Wurzelvlies. Es muss sicher gestellt sein, dass die Terrassenkonstruktion nicht im Wasser steht (Verrottungsgefahr)

 

Der Abstand der Unterkonstruktion (z.B. Gehwegplatten) sollte nicht mehr als 50 cm betragen. Das verwendete Holz der Unterkonstruktion sollte mindestens 45 x 70 mm stark sein und aus der gleichen Holzart bestehen. Jedes Unterkonstruktionsholz muss max. 50 cm fest auf einer Gehwegplatte, Punktfundament oder einer Pfahlkonstruktion aufliegen. Die Unterkonstruktion muss gegen Verschieben und Verrutschen immer ausreichend befestigt sein. Die komplette Konstruktion muss verwindungssteif und gegen ein Durchfedern ausgerichtet sein. Ein leichtes Gefälle von 1-2 % sorgt für einen ausreichenden Wasserablauf.

Bei der Standortwahl sollte darauf geachtet werden, dass bei extremer Sonneneinstrahlung die Terrasse gegen zu starke Austrocknung geschützt wird. Bei sehr feuchten Standorten sollte auf gute Belüftungsmöglichkeit geachtet werden. Bei Nichtbeachtung dieser Faktoren kann es zu starken Verzug des Holzes und/oder zu starker Rissbildung kommen.

Besonders beim Einsatz von tropischem Holz und Eiche ist die Verwendung der OSMO Edelstahl Terrassenschraube unerlässlich, da sonst eine Verfärbung im Holz auftritt. Bei der Schraubenwahl ist darauf zu achten, dass der Belastung entsprechende Dimensionen gewählt werden. Da Holz extreme Spannungen verursachen kann, kann es vorkommen, dass die Schrauben abreißen. Es ist darauf zu achten, dass nur mit angepasster Drehzahl und mit dem entsprechendem Drehmoment die Schraube eingedreht wird. Zu hoher Druck auf die Schraube und eine zu hohe Drehzahl führen zu Überhitzung der Schraube und zur Materialermüdung. Sehr trockene Hölzer verstärken die Reibungskräfte bei den Schrauben.

Bei Längenstößen, ausgenommen Systemlängen, ist zu beachten, dass zwischen den Brettern min. 2 mm Luft eingehalten wird. Bei der Abgrenzung zum Mauerwerk oder auch zu anderen Bauwerken muss auf ausreichenden Abstand geachtet werden, da das Mauerwerk durch Aufquellen der Hölzer beschädigt werden kann.

Der Abstand zwischen den Terassendielen sollte 5 - 8 mm betragen. Hierbei ist die Holzfeuchte bei der Verlegung der Dielen zu berücksichtigen und entsprechend die Luft anzupassen. Vorbohren ist bei Verwendung der Edelstahl-Terrassenschraube im Normalfall nicht erforderlich. Ausnahme wäre die Befestigung auf dem ersten bzw. letzten Konstruktionsholz eines Brettes, um ein Ausreißen zu vermeiden. (Mindestens 5 cm von der Kante)

Durch eine Oberflächenbehandlung mit Ölen von Osmo wird das Holz vor starken Witterungseinflüssen geschützt. Das Reißen sowie Verzug der Bretter kann vermindert werden. Auch die Hirnenden müssen versiegelt werden.

Leichte Verschmutzungen durch Bandeisen und Transportsicherungen können mit einer Messingbürste beseitigt werden (keine Drahtbürste verwenden). Wasserflecken durch Regenwasser und Kondenswasser werden in kurzer Zeit durch Witterungseinflüsse (UV-Einstrahlung) angeglichen und sind kein Grund zur Reklamation.

Auch bei optimaler Holzauswahl und fachgerechter Ausführung kann es zum Verzug der Bohlen, Reißen der Bretter und auch zum Abscheren der Schrauben kommen. Bei einer Verschraubung durch das Holz wird das Abreißen nicht sofort sichtbar. Ein Nacharbeiten kann dadurch erforderlich werden und ist kein Grund für Reklamationen. Bei Metallarbeiten muss das Holz abgedeckt werden, da Metallspäne zu schwarzen Verfärbungen führen können. Bitte beachten Sie bei der Verarbeitung der Hölzer, dass Holz unter klimatischen Einflüssen im Sommer und Winter unterschiedlich arbeiten kann. Durch dieses Arbeiten (Quellen und Schwinden des Holzes) kann es zu Maßveränderungen in der Stärke und Breite kommen (bis zu 10% möglich). Besonders bei Terrassenhölzern ist eine sorgfältige Auswahl und Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten wichtig. Lassen Sie sich vor der Montage von Ihrem Fachverkäufer beraten!

(mit freundlicher Unterstützung von OSMO)

Zurück zur alten Frische

Sind die Holzdielen auf der Terrasse verschmutzt und ziert die Holzfassade ein grauer Schleier, ist es allerhöchste Zeit für eine Auffrischungskur. Mit zwei Spezialreinigern hilft Remmers Terrassen- und Gartenfreunden auf die Sprünge, damit der Aufenthalt an der frischen Luft schnell wieder zum Vergnügen wird.

Der gelförmige Holz-Tiefenreiniger des Unternehmens entfernt beispielsweise wirksam Beschichtungsreste und Verschmutzungen auf Holzdecks, sodass ein Abschleifen der Oberfläche überflüssig wird. Die Anwendung ist ganz einfach: Großzügig und gleichmäßig wird der Tiefenreiniger mit dem Spezial-Schrubber auf die Terrassenfläche aufgebracht. Nach einer 20-minütigen Einwirkzeit müssen die Dielen mithilfe eines Gartenschlauchs leicht mit Wasser besprüht und anschließend in Längsrichtung abgeschrubbt werden. Erst wenn der Tiefenreiniger komplett abgetragen ist, wird mit Wasser so lange gründlich abgespült, bis es keine Schaumentwicklung mehr gibt.

Ist die Holzoberfläche nicht nur verschmutzt, sondern bereits grau verfärbt oder weist sie Rostspuren, Algen und Moos auf, hilft der Remmers Holz-Entgrauer. Auf Holzdecks genauso anwendbar wie auf verwitterten Gartenmöbeln und Fassaden aus Holz, zieht dieser Spezialreiniger auch eine Aufhellung mit sich. Auch hier ist kein Abschleifen der Oberfläche mehr notwendig und die Verarbeitung gestaltet sich genauso einfach wie die des Tiefenreinigers. Bei besonders stark vergrauten Untergründen sind zwei Anwendungen empfehlenswert. Im Anschluss sollte eine Neubeschichtung mit einem Gartenholz- oder Pflege-Öl erfolgen. Beide Reiniger sind in praktischen Sets inklusive Remmers Spezial-Schrubber erhältlich.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.de.


 

Wir wissen, wie man dämmt!

Als Ihr Spezialist für energieeffizientes Bauen und Modernisieren in Ihrer Nähe.



Wir sind Ihr kompetenter Partner, wenn es um passgenaue Lösungen für mehr Wohnkomfort und Energieeffizienz geht.

Als DämmstoffProfi-Fachhändler setzen wir auf langlebige und zukunftsweisende Dämm- und Dichtstoffe in Spitzenqualität sowie mit hervorragender Ökobilanz.

Deshalb sind wir Partner von ISOVER – dem Marktführer und Spezialist für Wärme-, Kälte-, Lärm-, Brand- sowie Feuchteschutz.

Als DämmstoffProfi bieten wir Ihnen eine ganze Reihe an zusätzlichen Services und machen uns stark für Ihr Projekt – selbstverständlich auch über das Dämmen hinaus.

Mit uns kommen Sie leicht und sicher an Ihr Ziel!
 

Besuchen Sie ISOVER auf Youtube. In mehr als 60 Videos finden SIe alles zum Thema Dämmstoffe.

Hörmann Garagen- und Einfahrtstor-Antriebe

Komfort und Sicherheit für Ihr Zuhause

Überlegen Sie mal wie oft Sie aus dem Auto aussteigen und Ihr Garagentor per Hand öffnen und schließen. Dabei kann doch alles so einfach sein. Sie bleiben im Auto sitzen, drücken nur den Knopf der Fernbedienung und fahren bei Wind und Wetter bequem, trocken und sicher in die Garage. Und durch die automatische Tor-Verriegelung sind Sie auch in puncto Einbruchschutz auf der sicheren Seite.

Ihr Vorteil: Hörmann bietet Ihnen das exakt aufeinander abgestimmte System, bestehend aus Garagentor, Garagentor-Antrieb und Einfahrstor-Antrieb. Sie benötigen keinen zusätzlichen Empfänger und ersparen sich die Abstimmung von Antriebssystemen verschiedener Hersteller. Das spart Zeit, Geld und Nerven.

Holzmöbel

„Homing“ heißt der Trend, der das Zuhause zu einem beliebten Treffpunkt macht – sei es zum gemeinsamen Kochen, zum Spieleabend oder zur Unterhaltung in netter Runde.

Holzmöbel begeistern durch ihr lebendiges Material und ihre hochwertige Ausstrahlung. Besonders im Trend liegen derzeit naturbelassene Oberflächen, bei denen die natürliche Maserung und Farbe der verschiedenen Holzarten besonders gut zur Geltung kommen.

Parkettboden Wunderwerk Rustikal

Wer Holzfußböden an Stelle anderer Bodenbeläge nutzt, schont die Umwelt.

Das gilt nicht nur im Bezug auf das Holz als Material. Auch die Verarbeitung und spätere Entsorgung ist wesentlich schonender. Dabei wird weniger CO² erzeugt und weniger Energie verbraucht als bei anderen Baustoffen. 

Dachausbau

Das Dachgeschoss ist meist ungenutzter Raum oder dient nur als dunkle Abstellkammer. Oftmals wird aber das Potential des „Oberstübchens“ übersehen. Durch einen Dachausbau erweitern Sie Ihre Wohnfläche vergleichsweise günstig und qualitativ hochwertig. Bevor jedoch mit dem Dachausbau oder /-umbau begonnen werden kann, sollten Sie einiges berücksichtigen.

Osmo Fassade

Das eigene Heim ist etwas ganz Besonderes, nicht zuletzt, weil gespartes Vermögen oder ein hart erkämpfter Kredit mit hineinfließen. Stolz wird Freunden, Familie und der neuen Nachbarschaft der wahr gewordene Traum vom Haus präsentiert. Damit daraus nicht in 20 oder 30 Jahren ein Albtraum wird, ist stetige Pflege unabdingbar.

Die Renovierung macht auch vor der Außenfassade nicht halt, denn nach einigen Jahren bröckelt der Putz ab, die Farbe verblasst und das Anbringen einer energieeffizienten Dämmung könnte ebenfalls nachgeholt werden. Höchste Zeit also, dem Gesicht des Zuhauses neuen Glanz zu verleihen!

Berry-Schwingtore

Hier schwingt Qualität in schöner Optik

Alles spricht für das Original: Qualität und Sicherheit, Optik und Komfort, und die ausgereifte Technik.

dachbegruenung

Begrünen Sie Ihr Dach! Sie verwandeln es nicht nur in eine blühende Naturoase, sondern sparen auch noch jede Menge Geld und verlängern die Lebensdauer Ihres Daches.

Unsanierte Gebäude benötigen rund dreimal so viel Energie wie ein vergleichbarer Neubau. Prüfen Sie Sanierungsmöglichkeiten für Ihr Haus.

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

WUNDERWERK - Fußböden Kollektion 2017

Jetzt online blättern!

Journal - sicher wohnen

Jetzt online blättern.