Holz im Garten

Mit Gartenholz gestalten Sie diese Oase der Erholung zeitlos und verwenden doch einen der ältesten und modernsten Baustoffe. Von der Pergola bis zum Terrassendeck, vom Gartenhaus bis zum Vorgartenzaun, vom Carport bis zum Geräteschrank.

Bei uns finden Sie alle Produkte, um Ihren Garten zu verschönern. Und wenn es um hochwertige Gartenmöbel geht, ist Holz der absolute Favorit. Das hochwertig nicht gleich teuer sein muss, erleben Sie in unserer Ausstellung "Holz im Garten" Hier finden Sie formschöne, exklusive Möbel für Ihren Garten. Schauen Sie sich doch mal um!

Drunter und Drüber – In sechs Schritten zur Traumterrasse mit WUNDERWERK est. 1964

Und So gehts!

1. Untergrund vorbereiten

Der Boden sollte bestmöglich verdichtet werden, um der Terrasse eine stabile Grundlage zu geben. Über die Fläche der geplanten Terrasse sollte der Untergrund auf eine gleichmäßige Höhe gebracht werden. Ein Gefälle von 1% vom Haus weg sollte eingeplant werden: auf diese Weise kann Niederschlag zügig unter der Terrasse abfließen

2. Wurzelflies einbringen

Es ist immer schön, wenn sich die Sonne auf der Terrasse blicken lässt. Doch kleinste Sonnenstrahlenreichen schon aus, um Unkraut wachsen zu lassen. Verhindern können Sie das leicht durch das Einbringen von Wurzelflies, was das Wuchern von unerwünschten Pflanzen verhindert.

3. Fundamente gründen

Sehr stabil ist das sogenannte Streifenfundament. Die Herstellung von Streifenfundamenten ist aufwendig und erfordert viel Planung und Vorbereitung.

Punktfundamente sind etwas einfacher in der Herstellung, aber in der Vorbereitung und Planung ähnlich aufwendig, wie Streifenfundamente.

Wesentlich einfacher ist die Nutzung von Terrassenplatten aus Beton für das Fundament Ihrer WUNDERWERK est. 1964 Terrasse. Die Platten sind einfach verlegbar und mit nur kleinem Aufwand in Gefälle und Höhe anzupassen, um den Untergrund für Ihre Terrasse flexibel und ideal herzustellen.

4. Unterkonstruktion abkoppeln

Wenn der Abstand zwischen Unterkonstruktion und Untergrund zu klein ist, kann sich Wasser ansammeln und Staunässe bilden. Feuchtigkeit kann über die Zeit die Unterkonstruktion angreifen und schwächen. Dass kann bereits bei der Planung vermieden werden, wenn ein ausreichender Abstand durch Aufbringung von bspw. EPDM-, Gummi- oder Kork-Pads gewährleistet ist.

5. Unterkonstruktion fixieren

Unter den richtigen Voraussetzungen ist es möglich, eine Terrasse schwimmend zu verlegen. So wird es genannt, wenn die Terrasse nicht fest mit dem Untergrund verbunden ist. Empfehlenswert ist aber, die Unterkonstruktion mit z. B. L-Winkeln auf dem Untergrund zu fixieren, um ein Verziehen der Konstruktion und ein Abscheren der Schrauben zu vermeiden. Dies kann auf dem Fundament oder den Terrassenplatten genauso einfach umgesetzt werden wir auf den Stellfüßen.

6. Terrassendiele abkoppeln

Wie bei der Unterkonstruktion ist es auch bei der Terrassendiele sinnvoll, Staunässe zwischen der Unterkonstruktion und der Diele zu vermeiden. Neben verschiedenen Clip-Systemen zur nicht-sichtbaren Verlegung, bei denen oftmals ein Abstandhalter bereits als wichtiger konstruktiver Bestandteil vorgesehen ist, gibt es für die sichtbare Verschraubung der Dielen einfache Helfer wie Distanzleisten oder ähnliche Abstandhalter, die den Schutz vor Staunässe unterstützen. Verwenden Sie beim Aufbau der WUNDERWERK est. 1964 Thermo-Esche Terrasse den Gekko-Clip, ist der empfohlene Abstand bereits automatisch gegeben. Zusätzliche Maßnahmen sind dann nicht notwendig.

Weitere Informationen erhalten Sie hier!

 

 






 

























 

Sichtschutzzäune

Blockbohlenhäuser für den Sommer im Garten

Carport München

Durch ihre halboffene Bauweise sind Carports die ideale Unterstellmöglichkeit für jeden PKW. Sie schützen vor herabfallenden Ästen, Nässe, Frost, Schnee, Vogelkot und durch die Überdachung auch vor Aufheizung des Wagens im Sommer.

Blockbohlenhaus Toronto

Sie kennen und schätzen Holzhäuser bereits aus dem Urlaub in Skandinavien oder aus den Bergen? Gönnen Sie sich jetzt ein zusätzliches Stück „Erholung“ und stellen Sie ein Gartenhaus auf.

Gartenmöbel

So wird Ihr Garten zum Lieblingsplatz

Platz nehmen und den Sommertag genießen ...
Blumenkasten Toscana

Im Vorgarten soll ein Carport aufgestellt, die Terrasse durch eine Überdachung mit Doppelstegplatten regensicher oder der Garten durch eine Pergola verschönt werden? Hier finden Sie alles rund um den Garten – von Pergolen über Blumenkästen bis zur Gartenausstattung. 

Pergole

Pergolen – ob als Abschluss, Wind- oder Sichtschutz, gegen Verkehrsbelästigung, als Gartenmauer oder als dichter Sichtschutz, transparente Gitter für Wohnbereiche oder Parkflächen.

Ein eigener Spielplatz ist für Kinder das Größte. Oftmals reicht schon ein Sandkasten, damit sich dieser Traum erfüllt. Ist bei Ihnen genügend Platz im Garten vorhanden? Bei uns finden Sie tolle Spielgeräte, die jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Dank guter Qualität sorgen die Geräte viele Sommer für Freude.
wunderwerk_terrassendiele_gcc_4.jpg

Immer auf der Sonnenseite: Mit Terrassendielen

Für die Gestaltung Ihrer Terrasse bieten wir Ihnen die ganze Vielfalt schöner Hölzer. In unserer Ausstellung zeigen wir Ihnen ein große Auswahl an Holzarten, Farben, Maserungen und Strukturen. Wir versprechen Ihnen: Sie werden auf tolle Ideen Kommen.

Sichtschutzzaun

Schön geschützt – mit Sichtblenden!

Ein optimaler Windschutz für windanfällige Plätze.
 

Zäune und Tore unterstreichen den Stil und die Anmutung eines Hauses. Sie setzen Akzente, die aus einem eher unauffälligen Haustyp in der Gesamtwirkung ein interessantes Anwesen machen.
Pavillon Billund

Ein Pavillon ist mehr als nur eine Sitzgelegenheit. Richtig platziert trägt er zur Ästhetik Ihres Gartens bei und stellt einen Ruhepunkt mitten im Grün dar.

Garten-Zubehör

Ideen für Haus und Garten

Bei uns finden Sie ganz gewöhnliche und ausgefallene Produkte zur Dekoration Ihres Gartens.
Gartenmöbel

Unsere Produkte sind nicht nur optisch wohltuend im Gleichklang mit natürlicher Umgebung.
Die Chemie bleibt bei den meisten Lösungen außen vor. Trotzdem halten unsere Garten-produkte 20 bis 30 Jahre bei richtiger Anwendung.

hagebau Gartenzubehör

Gartenzubehör

Wir haben alles, damit Sie Ihren Garten in Schuss halten können und geeignet unterbringen können.
Unsere Fachberater stehen Ihnen immer gerne mit hilfreichen Tipps zur Seite und freuen sich auf Ihren Besuch.

Blumenkasten Toscana

Pflanzkästen

Blumen – die schönste Sprache der Welt! Egal ob Rosen züchten, oder einfach nur Farbtupfer setzen – um Ihrem Blütenzauber ein dekoratives "Zuhause" zu geben, finden Sie bei uns ein großes Sortiment an Kübel- und Pflanzgefäßen. Natürlich auch für Ihre grüne Oase auf dem Balkon.

Was gibt es Schöneres, als bei strahlendem Sonnenschein draußen zu sitzen und seinen Gedanken nachzuhängen? Balkon oder Terrasse bieten hierfür den perfekten Freiraum. Vergessen Sie nicht, sich hin und wieder ein schattiges Plätzchen zu suchen.